Das kann Urlaub!
 
Angebote nach Themen
Aktivität
Familie
Wellness
Kultur
Genuss

Der Berg ruft

€ 252 pro Person

Treibstoff für die Seele im September - 3 Nächte

Gemütlich durchs kaiserliche Salzkammergut cruisen. MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee
€ 329 pro Person


Treibstoff für die Seele im September - 3 Nächte

MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee

Enthaltene Leistungen:
 
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer Standard
    (Donnerstag bis Sonntag)
  • täglich Frühstücksbuffet im Gasthaus SEEBLICK
  • täglich 3 Gänge nach Ihrer Wahl aus der Gasthauskarte
  • Begrüßungsgetränk
  • 1 Flasche Wein pro Zimmer
  • 1 Picknick inklusive Getränk für Ihre Tour
  • Tourenvorschläge für die Region inklusive Einkehrtipps
  • PANORAMA-Wellnessbereich im Hotel

Buchungszeitraum:
Von 02.09.2018 bis 27.09.2018

Preis:
€ 329,00 pro Person

Kurtaxe:
€ 2,50 pro Person/Nacht
329 € pro Person
» Dieses Angebot buchen
» Direkt anfragen


Listenansicht
Teaseransicht
Besonders beliebte Reise-Specials

HALBPENSION PLUS

Erleben Sie kulinarische Genüsse in unseren Restaurants ...
59 € pro Person und Tag + Kinderermäßigung

Sommerlachen

Den Sommer in vollen Zügen genießen und romantische Nächte in den Bergen verbringen ...
120 € für 2 Personen / Tag


Sommerlachen

MONDI-HOLIDAY Chalet Schiefe Alm

Im Paket inklusive:
 
  • wahlweise Unterbringung im Bellevue Alm Gästehaus oder im Chalet Schiefe Alm
  • inklusive reichhaltigem Almfrühstück
  • erfrischender Sommer-Begrüßungs-Drink bei Anreise auf unserer Panoramaterrasse
  • inklusive Gastein Sommer Card mit reichlichen Informationsmaterial für Wanderwege/Radwege und Sommer Erlebnissen
  • Nutzung unserer Altholz-Sauna samt Relaxzone in der direkt gegenüberliegenden Schiefen Alm und die Nutzung des Wellnessbereichs (Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Fitnessraum) im MONDI-HOLIDAY First-Class Aparthotel Bellevue kostenlos.
  • Naturbiotop mit eine großen Liegewiese
  • Auf der Bellevue Alm erwarten Dich genussvolle Themenabende mit Schmankerln aus österreichischer Küche wie Fondue, Schweinshaxe, Schnitzel, Erdofenköstlichkeiten und anderen traditionellen Schmankerl.
  • inklusive 1x Bogenschießen für 2 Personen an der Bellevue Alm Talstation (www.bogenschiessen-badgastein.at)
  • freies WLAN
 
Buchbar ab 3 Nächten für 2 Personen vom 01.07.2017-01.09.2017
 
€ 120,00 für 2 Personen pro Tag im Bellevue Alm Gästehaus
€ 140,00 für 2 Personen pro Tag in unserem Chalet Schiefe Alm

Die Kurtaxe in Höhe von € 2,20 pro Person und Tag (ab 15 Jahre) ist nicht inbegriffen.
 
120 € für 2 Personen / Tag
» Anfrage


Listenansicht
Teaseransicht
Seminare

Alpin-Power-Seminare in historischer Umgebung

Das MONDI-HOLIDAY First-Class Aparthotel Bellevue hat alles, was man sich für ein erfolgreiches Firmenevent nur wünschen kann: 208 komfortable Zimmer und Suiten, Top-Tagungsräume, ein exklusives Ambiente mit attraktiven gastronomischen Locations sowie ein Badespaß-, Fitness- und Wellness-Angebot vom Feinsten. Und das alles inmitten herrlicher alpiner Natur und den weltberühmten Gasteiner Thermen gleich nebenan. Selbst in der zum Hotel gehörenden Schiefen Alm findet sich ein voll ausgestatteter moderner Tagungsraum für den ganz besonderen Event...

Alpin-Power-Seminare mit Traumkulisse

Das MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee bietet hervorragende Voraussetzungen für Veranstaltungen jeder Art. Komfortable Zimmer und Suiten, perfekte Tagungsräumlichkeiten, ein auf den typischen Charme der Region zugeschnittenes Ambiente, Restaurant, Hallenbad, Fitness, Wellness- und Alpin-Power Angebote - alles wie geschaffen für erfolgreiche Events, Tagungen und Seminare.

Alpin-Power-Seminare, wo das Allgäu am schönsten ist

Im MONDI-HOLIDAY Alpenblickhotel Oberstaufen erwartet Sie neben Top-Tagungsräumlichkeiten, großzügiger Hotelkomfort, Outdoor-Aktivitäten vom Feinsten und nicht alltägliche Herausforderungen mit unseren Alpin Power-Ideen. Das alles ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten.

Alpin-Power-Seminare dort, wo Dich der Berg ruft

Das MONDI-HOLIDAY Alpinhotel Schlösslhof und der Schlösslwirt – die perfekte Kombi für ein unvergessliches Event! Lage, Zimmer, Essen, Trinken, Umgebung, Spaßfaktor, ... alles super! Spannende, romantische, bildschöne, herzergreifende – eben ganz besondere Momente machen Ihr Event zu einem unvergesslichen Erlebnis. Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten rund um Axams inspirieren. Selbstverständlich sind wir auch immer für Ihre individuellen Ideen offen und helfen Ihnen, diese zu realisieren. Nichts ist unmöglich!
Hochzeiten

Allgäuer Almhochzeit

Das MONDI-HOLIDAY Alpenblickhotel Oberstaufen im renommierten Allgäuer Kur- und Sportort Oberstaufen ist Ausgangspunkt für die »Allgäuer Almhochzeit« und die »Alpsee-Hochzeit«.

Winterzauber am Grundlsee und Erzherzog-Johann-Hochzeit

Das Hochzeits-Arrangement »Winterzauber am Grundlsee« und die »Erzherzog-Johann-Hochzeit« finden am Grundlsee im steirischen Salzkammergut statt. Etwa eine Autostunde von Salzburg entfernt, erwartet Sie das MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee in spektakulärer Lage auf einer kleinen Anhöhe direkt am See.
 

Hochzeit auf der Bellevue-Alm und Jägerhochzeit

Ausgangspunkt für die »Hochzeit auf der Bellevue-Alm« und die »Jägerhochzeit« ist das MONDI-HOLIDAY First-Class Aparthotel Bellevue im weltberühmten und noblen Bad Gastein – gelegen inmitten der attraktiven Urlaubsregion des österreichischen Hohe-Tauern-Gebirges.

Burghochzeit in Südtirol

In Tisens/Prissian, auf einem traumhaft gelegenen Hochplateau zwischen Bozen und Meran, wird für Sie die »Burghochzeit in Südtirol« arrangiert.
 

MONDI Social Media
Immer auf dem Laufenden!
Verfolgen Sie Neuigkeiten der MONDI-Welt über Facebook.
Hotels, Chalets & Ferienclubs
MONDI-Gruppe

Die MONDI-HOLIDAY-Unternehmensgruppe - Gastlichkeit und Innovationen auf Top-Niveau!

Die Erfolgsstory der MONDI-Gruppe beginnt 1983 mit dem METRO-Ferienclub und der Idee des Ferienwohnrechts und weltweiten Ferientauschs. Initiator war der internationale METRO-Handelskonzern. 1998 wurden die Aktivitäten von MONDI übernommen.

Heute umfasst das Unternehmen sechs touristische Geschäftsbereiche. Die MONDI-HOLIDAY HOTELS und CHALETS, allesamt wunderschön gelegen in den deutschen, österreichischen und italienischen Alpen, stehen für die einzigartige Kombination aus Angebotsvielfalt und First-Class-Hotelkomfort mit dem Wohlfühlfaktor einer individuellen Ferienwohnung. Rund 200 Mitarbeiter an acht Standorten kümmern sich um das Wohlergehen der Gäste. Weitere Schwerpunkte der MONDI-HOLIDAY-Unternehmensgruppe sind die Bereiche Hotelmanagement & Verwaltung, Gastronomie, Verpachtung und die Betreuung der „MONDI-Ferienclubs“ mit rund 15.000 Mitgliedsfamilien. Seit 2006 betreibt die MONDI die eigenständige Ferientauschorganisation EASY EXCHANGE. Das Familienunternehmen wird von Leonhard Dörr, seiner Tochter Sandra Krause und Sohn Dr. Mike Dörr geleitet.

 
Presse
Informationen zur MONDI-HOLIDAY-Unternehmensgruppe und weiteren Geschäftsbereichen erhalten Sie unter folgender Kontaktadresse:

MONDI-HOLIDAY GmbH & Co. KG
Pressestelle
Kaflerstraße 8
81241 München
DEUTSCHLAND

Telefon: +49 (0)89 / 5 52 29-0
Fax: +49 (0)89 / 5 52 29-191

www.mondiholiday.de
info@mondiholiday.de
 
 
 
 
 
 

 
Nutzungsbedingungen Fotos

Pressefotos erhalten Sie auf Anfrage über unsere Presseagentur:

LOKAU & STARK GbR
AGENTUR FÜR KOMMUNIKATION
Hans-Sachs-Straße 12
80469 München

Tel. +49(0)89 / 26 72 37
Fax +49(0)89 / 26 85 99

info@lokau-stark.de
www.lokau-stark.de

Die Verwendungsrechte der Bilder gelten ausschließlich für journalistische Zwecke. Die Bilder dürfen nicht in Bilddatenbanken oder anderen zum Verkauf von Bildern vorgesehenen Medien verwendet werden.

Bei Veröffentlichung bitten wir Sie um die Nennung der Quelle "MONDI-HOLIDAY" und um ein Belegexemplar an nebenstehende Adresse.

2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Aus eins mach zwei

12.03.2018

Das MONDI-HOLIDAY Seeblickhotel Grundlsee verdoppelt sein gastronomisches Angebot mit Eröffnung des ... mehr ...

»Gold« in der Disziplin »Urlaubsqualität«

26.02.2018

Zum fünften Mal in Folge »RCI Gold Crown« ausgezeichnet ... mehr ...
Newsletter

Immer auf dem Laufenden und ganz persönlich informiert!

Mit den MONDI-HOLIDAY-News erhalten Sie:
  • interessante Angebote aus den MONDI-HOLIDAY-HOTELS, CHALETS & FERIENCLUBS
  • Last-Minute-Angebote mit besonderen Preisnachlässen
  • Infos zu Neuerungen aus allen Häusern

Melden Sie sich gleich an:

Anrede:
Vorname:*
Nachname:*

E-Mail:*

Ja, ich abonniere den kostenlosen MONDI-HOLIDAY Newsletter.


Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Bei Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter ihre E-Mailadresse missbraucht um Sie ohne Ihr Wissen oder Ihre Berechtigung für den Newsletterempfang anzumelden. Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Datenschutz

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz
 
Gemäß der ab dem 25.05.2018 geltenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie mit diesen Datenschutzhinweisen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns sowie über die Ihnen zustehenden Rechte. Soweit erforderlich werden diese Hinweise aktualisiert und unter www.mondiholiday.de veröffentlicht.

1. Allgemeines

MONDI-HOLIDAY GmbH & Co. KG mit Sitz in Kaflerstraße 8, DE-81241 München (in der Folge MONDI-HOLIDAY) ist stets bestrebt, die Online-Privatsphäre seiner Nutzer zu schützen. Dieses Dokument wurde abgefasst, damit Sie unsere Privacy-Politik kennenlernen und verstehen, wie Ihre persönlichen Informationen bei der Nutzung unserer Webseite behandelt werden und um gegebenenfalls Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausdrücklich und bewusst zu erteilen (gültig nur für Personen im Alter von mindestens 16 Jahren). Die von Ihnen zur Verfügung gestellten oder anderweitig bei der Nutzung unserer Dienste auf der Webseite (in der Folge „Dienste“ genannt) von uns erworbenen Informationen und Daten werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung und den Vertraulichkeitsverpflichtungen, die die Tätigkeit des Verantwortlichen beeinflussen, verarbeitet.

Gemäß den Bestimmungen der Verordnung beruht die von MONDI-HOLIDAY durchgeführte Verarbeitung auf den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz, Zweckbindung, Speicherbegrenzung, Datenminimierung, Richtigkeit, Integrität und Vertraulichkeit.

2. Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

Verantwortliche Stelle ist:

MONDI-HOLIDAY GmbH & Co. KG
Kaflerstraße 8
81241 München
Telefon: +49 (0)89 55 229 0
Telefax: +49 (0)89 55 229 191
E-Mail: info@mondiholiday.de

Datenschutzbeauftragter ist:
Projekt 29 GmbH & Co. KG
Christian Volkmer
Ostengasse 14
93047 Regensburg
Telefon: +49 (0)941 29 869 30
E-Mail: info@projekt29.de

3. Die personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind

Wir informieren Sie, dass, aufgrund Ihrer Navigation auf der Webseite , der Verantwortliche personenbezogene Daten verarbeiten wird, die aus einer Kennung wie Ihrem Namen, einer Identifikationsnummer, einer Online-Kennung, einer Postanschrift, einer E-Mail-Adresse, einer Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk) oder einem oder mehreren Elementen Ihrer physischen, physiologischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität bestehen können, um die betroffene Person zu identifizieren oder identifizierbar zu machen (in der Folge „personenbezogene Daten“ genannt).

Die über die Webseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sind die Folgenden:

a) Navigationsdaten

Die für den Betrieb der Webseite verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung in den Kommunikationsprotokollen des Internets implizit enthalten ist. Diese Informationen werden nicht erhoben, um mit identifizierten betroffenen Personen in Verbindung gebracht zu werden, sondern können aufgrund ihrer Art, durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten Dritter eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören IP-Adressen oder Domänennamen von Computern, die von den Nutzern verwendet werden, die sich mit der Webseite verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, der Anfragezeitpunkt, die Methode, mit der die Anfrage an den Server gesendet wird, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der Antwort des Servers angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Webseite zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen, Anomalien und/oder Missbrauch zu erkennen und werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten können zur Feststellung der Haftung im Falle von hypothetischen Computerdelikten gegen die Webseite oder Dritte verwendet werden. Abgesehen von dieser Möglichkeit werden die auf der Webseite gesammelten Daten nach kurzer Zeit gelöscht.

b) Besondere Kategorien personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Webseite für eine Bewerbung Ihrerseits nutzen (oder über eine E-Mail an uns senden), könnte es zu einer Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten kommen, die unter die besonderen Kategorien der personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 der Verordnung fallen, buchstäblich die „[...] personenbezogenen Daten, aus denen die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie die […] genetischen Daten, biometrischen Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person.“ Bitte veröffentlichen Sie diese Daten nicht, es sei denn, es ist unbedingt erforderlich. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass der Verantwortliche in Bezug auf die Übermittlung von besonderen Kategorien personenbezogener Daten, aber in Ermangelung einer ausdrücklichen Einwilligung zur Verarbeitung dieser Daten (es ist Ihnen natürlich erlaubt, einen Lebenslauf zu senden), weder zur Verantwortung gezogen werden kann, wofür auch immer, noch Vorhaltungen jeglicher Art erhalten kann, da in diesem Fall die Verarbeitung erlaubt ist, da sie sich auf Daten bezieht, die von der betroffenen Person offensichtlich öffentlich gemacht wurden, in Übereinstimmung mit Art. 9(1)e der Verordnung. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es wichtig ist, wie bereits oben erwähnt, die ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten zu erteilen, falls Sie sich dazu entschließen, diese Informationen zu übermitteln.
Wir informieren Sie auch darüber, dass der Verantwortliche zum Zwecke der Bewerber-Auswahl die im Internet frei zugänglichen sozialen Profile für berufliche Zwecke (z. B. LinkedIn) analysieren kann.

c) Cookies

Allgemeine Informationen zu Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die durch eine Webseite und mit Hilfe des Browsers auf der Festplatte eines Clientcomputers abgelegt werden, um kleinere Informationsmengen der Webseite für einen gewissen Zeitraum abzuspeichern. Generell gibt es verschiedene Arten von Cookies; diese unterteilen sich in technische Cookies und Profilierungs-Cookies (Cookies, die zu Marketing- und Werbezwecken verwendet werden).

Diese Webseite verwendet technische und Profilierungs-Cookies. Im Folgenden finden Sie die Details dazu.

Beschreibung der Cookie-Arten

Technische Cookies, sind in erster Linie für die Funktionalität der Website relevant. Darunter fallen Navigations- bzw. Session-Cookies, die ein bedienerfreundliches Navigieren auf der Seite ermöglichen. Des Weiteren gibt es sog. Analytics-Cookies, die Informationen z.B. über die Anzahl der Webseiten-Besucher und den Weg der Besucher auf die Website sammeln. Zu der Gruppe der technischen Cookies zählen auch die Funktions-Cookies, welche es der Website ermöglichen, sich an Ihre getroffene Auswahl zu erinnern (z. B. von Ihnen selektierte Filtereinstellungen oder automatischen Sprachvoreinstellung einer Webseite).

Darüber hinaus gibt es Cookies, die Einstellungen, Präferenzen und Aktionen des Nutzers erfassen und anhand derer ein Nutzerprofil erstellt wird, sogenannte Profilierungs-Cookies. Dies dient dazu, Werbebotschaften mit den Interessen der Nutzer zu kombinieren und ermöglicht damit eine zielgruppenbezogenere Werbung. Sobald Sie eine Webseite öffnen, die letztere Cookies verwendet, wird ein Banner eingeblendet der den Nutzer darauf hinweist, dass der Seitenbetreiber Cookies zu Marketingzwecken verwendet. Zudem weist er den User darauf hin, dass die Seite eventuell Cookies von Drittanbietern zulässt. Der Banner ist verlinkt auf eine Seite mit ausführlichen Information (auf der Sie sich nun befinden), bei der der Nutzer die Speicherung von Cookies verweigern kann.

Der Banner bietet die Möglichkeit zur ausdrücklichen Zustimmung des Benutzers und zeigt den Hinweis, dass eine weitere Navigation auf der Seite eine automatische Zustimmung zur Verwendung von Cookies bedeutet. Ein Klick auf die detaillierteren Informationen bedeutet noch keine Zustimmung. Der Banner wird nicht nach einer gewissen Zeit ausgeblendet, sondern bleibt so lange eingeblendet, bis der User entweder zugestimmt, abgelehnt oder bewusst weiter navigiert hat. Wir sind gesetzlich verpflichtet, die Entscheidung des Users aufzuzeichnen und zu speichern, so dass beim nächsten Webseitenbesuch kein Banner mehr erscheint.

Sie können die Verwendung von Cookies generell oder selektiv verweigern. Wenn Sie unsere Cookies nicht akzeptieren möchten, können Sie diese über Ihren Web-Browser oder über die entsprechend angegebenen Links ablehnen. Die entsprechende Funktion variiert von Browser zu Browser. Details dazu finden Sie weiter unten. Bitte beachten Sie, dass es durchaus zu Funktionseinschränkungen führen kann, sofern Sie keine Cookies akzeptieren.

Nachfolgend zeigen wir auf, welche Technologien im Rahmen der Nutzung zu welchem Zweck, in welchem Umfang und welcher Art auf unseren Seiten verwendet werden. Es kann vorkommen, dass sog. Drittanbieter-Cookies (Cookies von anderen Werbetreibenden) verwendet werden. Weiterführende Informationen sind als Link im jeweiligen Abschnitt hinterlegt. Sie können diese Drittanbieter-Cookies auch explizit in den Einstellungen des jeweiligen Browsers blockieren.

Auf der Webseite der European Interactive Digital Advertising Alliance (www.youronlinechoices.eu) finden Sie weitere Informationen zu Cookies, eine Liste der auf Ihrem Computer installierten Cookies sowie die Möglichkeit diese zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass nur Cookies der teilnehmenden Unternehmen (die meisten der Werbebranche) aufgelistet werden und somit auch nur diese deaktiviert werden können.

Profilierungs-Cookies - Retargeting:

Wir weisen Sie darauf hin, dass durch die eingesetzten Profilierungs-Cookies keine personenbezogenen Daten gespeichert werden und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Über das Profilierungs-Cookie können keine Personen identifiziert werden, sondern es werden lediglich Informationen gespeichert, die anonymisierte Informationen zur gezielten Zusammenstellung von interessenbasierten Marketing-kampagnen erlauben.

Wenn Sie das Setzen von Profilierungs-Cookies verhindern möchten, folgen Sie den oben angeführten Links oder Blockieren Sie es direkt über die Browsereinstellungen (siehe Beschreibungen weiter unten).

Webtracking – Google Analytics:

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen mit dem Zweck die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. In keinem Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google und/oder anderen Webanalysedienstleistern in Verbindung gebracht.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und/oder anderen Webanalysediensten in der zuvor beschrieben Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Webtracking – intelliAd:

Diese Website benutzt zudem den Webanalysedienst der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München. Zu Statistikzwecken und zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Sie können der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten für die Zukunft blockieren. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt-Out Funktion.

Verwendung von Social Plugins

Social Plugins werden auf diesen Webseiten mittels der sogenannten „2-Klick-Lösung“ eingebunden. Standardmäßig übertragen diese Buttons damit keine Daten an Dritte. Durch die manuelle Aktivierung des Users stimmt er damit zu, dass Daten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzes übertragen und Drittanbieter-Cookies installiert werden. Aber nur für diese eine Seite und für den angewählten Dienst. Über das „Zahnrad“-Icon können Präferenzen diesbezüglich gespeichert und jederzeit geändert werden.

Sollten Sie die Social Plugins aktivieren, lesen Sie bitte die nachfolgenden Aufklärungen zu deren Funktionsweisen und welche Daten übertragen werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf diesen Internetseiten können Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert sein. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wie oben bereits beschrieben sind standardmäßig die Plugins deaktiviert und es werden keine Daten übertragen. Erst bei ausdrücklicher Aktivierung Ihrerseits, werden die Plugins aktiviert.

Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars), während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Konversionsmessung und Custum Audience mit dem Facebook Pixel:

Beim Facebook-Pixel handelt es sich um einen JavaScript-Code, mit dem man Conversions tracken, optimieren sowie Remarketing-Zielgruppen (Custom Audience) erfassen kann.
Beim Conversionstracking werden über dem spezifischen Tracking-Code, der mit Zielindikatoren personalisiert wird, die Wege der Nutzer auf der Webseite nachverfolgt.

Die Custom Audience ist eine Zielgruppenoption, mit der der Webseitenanbieter Personen auf Facebook erreichen kann, die seine Webseite besucht haben. Diese Personen können über die spezifischen Handlungen auf der Webseite automatisch gruppiert werden. Diese Informationen werden über den Tracking Code an Facebook übermittelt.

Dabei wird auch die Facebook-ID erfasst. Wir weisen Sie darauf hin, dass die personenbezogenen Daten der einzelnen Nutzer für uns anonym sind und diese lokal auf dem System verschlüsselt werden. Die Daten werden somit auf sichere Weise an Facebook weitergeleitet, dort gespeichert und verarbeitet. Facebook kann jedoch diese mit Ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden. Informationen zu Facebooks Datenverwendungsrichtlinie finden Sie auf: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Die verschlüsselten Daten werden nur für den Matching-Prozess genutzt, nicht mit Dritten oder anderen Werbetreibenden geteilt und umgehend nach Abschluss des Matching-Prozesses wieder gelöscht. Sie können der Nutzung von Facebook Pixel auf folgender Seite widersprechen: https://www.youronlinechoices.eu

Facebook Custom Audience mit E-Mail-Adressen

Bei Facebook Custom Audiences handelt es sich um eine Remarketing-Kampagne, bei der der Werbetreibende die zu diesem Zweck erhobenen und gesammelten E-Mail-Adressen seiner Kunden mit Hilfe eines Algorithmus verschlüsselt und diese nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hashwerte) auf den Facebook-Server hochlädt. Facebook kann diese übermittelten Daten mit seiner Bestandsliste von verschlüsselten User-IDs abgleichen und die Übereinstimmungen im Kunden-Account des Werbenden als „Customer Audiences“ (= benutzerdefinierte Zielgruppe) abspeichern und zielgerichtet bewerben. Am Ende des Abgleichs werden alle hochgeladenen Hashwerte wieder gelöscht.

Weitere Auskünfte über den Umfang der Erhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook Custom Audiences können Sie den Datenschutzrichtlinien von Facebook entnehmen, welche u. a. unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ sowie unter https://www.facebook.com/privacy/explanation aufgeführt sind. Die Bedingungen für Custom Audiences finden Sie unter https://www.facebook.com/ads/manage/customaudiences/tos.php. Unter folgendem Link können Sie von der Sammlung und Verwendung von Informationen für an bestimmte Zielgruppen gerichtete Online-Werbung zurücktreten: https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/

Google Custom Match mit E-Mail-Adressen

Bei Google Customer Match importieren Werbende in ihrem Google-AdWords-Account ihre eigenen Listen von Kunden-E-Mail-Adressen, die mit Hilfe eines Algorithmus verschlüsselt werden. Customer Match gleicht die anonymisierten E-Mail-Listen in AdWords mit der eigenen Datenbank der registrierten Nutzer ab und kann somit gezielt Anzeigen innerhalb der Google-Suche, YouTube und Gmail erstellen und Kampagnen selbstständig optimieren. Zusätzlich kann Google auf Basis der hochgeladenen Nutzerlisten auch ähnliche Kunden mit ähnlichen Interessen aufspüren.
Mit der Funktion „Kundenabgleich“ schafft Google eine zentrale Informationsquelle für das Retargeting von Kunden (d. h. Besucher werden auf einer Webseite erfasst und auf anderen Webseiten mit gezielter Werbung erneut angesprochen). Für die vom Werbenden zur Verfügung gestellten Daten gelten die Richtlinien zur Funktion „Kundenabgleich“: https://support.google.com/adwordspolicy/answer/6299717?hl=de.

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/. Die Einstellungen zu persönlichen Daten und Privatsphäre können Sie unter Google „Mein Konto“ bearbeiten: https://myaccount.google.com/intro?hl=de

Verwendung des Google "+1"-Button

Unser Internetauftritt verwendet die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen "+1" auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wie oben bereits beschrieben sind standardmäßig die Plugins deaktiviert und es werden keine Daten übertragen. Erst bei ausdrücklicher Aktivierung Ihrerseits, werden die Plugins aktiviert.

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht. Betätigen Sie die „+1“-Schaltfläche, während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der "+1"-Schaltfläche:
Datennutzung durch Google beim Besuch unserer Partner-Websites oder der Nutzung von Partner-Apps https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de

Datenschutz bei der Nutzung der +1-Schaltfläche https://support.google.com/plus/answer/1319578?hl=de und

Über die +1-Schaltfläche https://support.google.com/plus/answer/1047397?rd=1

Cookies über Browsereinstellungen blockieren

Firefox:

1.    Klicken Sie auf das Menü und auf Einstellungen.
2.    Gehen Sie zur Registerkarte Datenschutz.
3.    Im Bereich „Chronik“ wählen Sie bei „Firefox wird eine Chronik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“.
4.    In den nun aufscheinenden Auswahlmöglichkeiten entfernen Sie das Häkchen bei „Cookies akzeptieren“
5.    Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Google Chrome

1.    Klicken Sie auf das Menü und auf Einstellungen.
2.    Klicken Sie ganz unten auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
3.    Klicken Sie im Bereich "Datenschutz" auf „Inhaltseinstellungen…“.
4.    Im Bereich Cookies wählen Sie „Speicherung von Daten für alle Websites blockieren“ aus.
5.    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig“.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Internet Explorer

1.    Öffnen Sie unter dem Menüpunkt „Extras“ die „Internetoptionen“ oder wenn die Menüleiste nicht angezeigt wird auf das Menü-Symbol und auf „Internetoptionen“.
2.    Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“
3.    Über den Schieberegler können Sie zwischen mehrere Stufen der Cookie-Verarbeitung entscheiden. Ist der Regler ganz oben, werden alle Cookies blockiert, ist er ganz unten, werden alle zugelassen.
4.    Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://windows.microsoft.com/de-de/windows7/block-enable-or-allow-cookies

Safari

1.    Klicken Sie in den Einstellungen auf „Datenschutz“
2.    Im Bereich "Cookies akzeptieren" können Sie festlegen, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.apple.com/kb/PH5042?locale=en_US

Google Webfonts und Google Maps

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es möglich, dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.
Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/.

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/.

4.    Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage

4.1    Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten und Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO)

Wir verarbeiten Ihre Daten zur Durchführung unserer Verträge mit Ihnen. Insbesondere dient die Verarbeitung der Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit den von Ihnen angefragten und gegebenenfalls gebuchten Ferienunterkünften und der damit einhergehenden Maßnahmen und Tätigkeiten, wie beispielsweise vertragsbezogene Kommunikation, Reservierungen, Stornierungen, Rechnungstellung und Zahlungsverkehr.

4.2    Zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten (Art. 6 Abs.1 f DSGVO)

Ihre Daten können auf Basis einer Interessenabwägung zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns oder Dritten verwendet werden, wie beispielsweise zu folgenden Zwecken:

•    allgemeine Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen, Systemen und Produkten
•    Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs
•    Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten
•    Statistische Auswertungen
•    Kundenhistorie
•    Einholung von Auskünften und Datenaustausch mit Auskunfteien
•    eingeschränkte Speicherung der Daten, wenn eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand möglich ist
•    Vervollständigung der Daten durch Nutzung öffentlich zugänglicher Daten
•    Gebäude- und Anlagensicherheit (z.B. Zutrittskontrollen, Videoüberwachung)
•    Wahrnehmung des Hausrechts durch entsprechende Maßnahmen wie Videoüberwachung zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern sowie zur Sicherung von Beweismitteln bei Straftaten und deren Verhinderung
•    Werbung oder Markt- und Meinungsforschung, soweit Sie der Verwendung der Daten zu diesem Zweck nicht widersprochen haben

4.3    Aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)

Wenn Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, ist die jeweilige Einwilligung die Rechtsgrundlage für die dort genannte Verarbeitung.

So haben Sie gegebenenfalls der werblichen Ansprache mittels E-Mail oder Telefon zugestimmt.

Eine Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

4.4    Zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO)

Wir unterliegen einer Vielzahl von rechtlichen Verpflichtungen (z.B. Handels- und Steuergesetze sowie behördliche Vorgaben). Zu den Zwecken der Verarbeitung gehören daher auch die Erfüllung steuerrechtlicher Kontroll- und Meldepflichten, die Archivierung von Daten zu Zwecken des Datenschutzes und der Datensicherheit sowie der Prüfung durch Steuer- und andere Behörden. Zudem kann die Offenlegung personenbezogener Daten bei behördlichen und gerichtlichen Maßnahmen erforderlich sein.

5.    Verarbeitung von Datenkategorien, die wir nicht von Ihnen erhalten, und deren Herkunft

Gegebenenfalls verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Telefonverzeichnisse, Melderegister, Schuldnerverzeichnisse, Presse und Internet) zulässigerweise entnommen haben. Darüber hinaus verarbeiten wir gegebenenfalls personenbezogene Daten, die wir von anderen Unternehmen oder sonstigen Dritten (z.B. Auskunfteien) zulässigerweise erhalten haben. Diese Verarbeitung erfolgt, soweit dies zur Erbringung unserer Dienstleistung erforderlich ist.

Personenbezogene Datenkategorien können hierbei sein:

•    Personendaten (Name, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsangehörigkeit, Familienstand, Beruf, etc.)
•    Adressdaten (Meldedaten, etc.
•    Kontaktdaten (Adresse, Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse, etc.)
•    Zahlungs-/Deckungsbestätigung bei Bank- und Kreditkarten
•    Informationen zu Ihrer finanziellen Situation
•    Daten über Ihre Nutzung der von uns angebotenen Telemedien
•    Videodaten

6.    Empfänger personenbezogener Daten

Unsere Mitarbeiter erhalten Ihre Daten, soweit dies zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder im Rahmen der Bearbeitung und Umsetzung unseres berechtigten Interesses erforderlich ist, also beispielsweise Buchhaltung, Marketing, IT- und Rechtsabteilung, Rezeptionsmitarbeiter etc.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an externe Stellen erfolgt ausschließlich

•    im Zusammenhang mit der Vertragsdurchführung
•    zu Zwecken der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben (siehe Ziffer 4.4)
•    aufgrund unseres berechtigten Interesses oder des berechtigten Interesses eines Dritten zur Erfüllung der unter Ziffer 4.2 genannten Zwecke (z.B. Behörden, Inkasso, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Gutachter, Gerichte etc.)
•    soweit externe Stellen als Auftragsverarbeiter (Art. 28 DSGVO) Ihre Daten weisungsgebunden für uns verarbeiten (z.B. IT-Dienstleistungen, Druckdienstleistungen, Logistik, Unternehmen für Datenentsorgung, Kreditinstitute, Archivierung, Telefonie, Webseitenmanagement, etc.)
•    Verwendung des Onlinebuchungstools DIRS21 der TourOnline AG:
Unsere Onlinepräsenz verwendet zur Ermöglichung der Onlinebuchungen von Unterkunftsleistungen und sonstigen Reiseleistungen, sowie zur Abwicklungen von Anfragen das Onlinebuchungstool DIRS21 (nachfolgend „OBT“) der Firma TourOnline AG, Borsigstraße 26, 73249 Wernau, Deutschland (www.dirs21.de, nachfolgend „TOAG“).  Im Rahmen des OBT verarbeitet die TOAG die Daten als Verantwortlicher. Die Hinweise und Bestimmungen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der TOAG zum OBT, welche Sie jederzeit aus dem OBT heraus aufrufen können oder unter www.dirs21.de/datenschutz einsehen können.

7.    Werden Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt?

Ihre Daten werden in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums – EWR (Drittländer) nur übermittelt, soweit dies zur Durchführung des Vertrages erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

8.    Dauer der Speicherung

Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung. Dies schließt auch die Anbahnung und Abwicklung eines Vertrages mit ein. Weiterhin unterliegen wir verschiedenen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, insbesondere aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) und der Abgabenordnung (AO). Die dort vorgegebenen Fristen betragen bis zu zehn Jahre. Letztlich beurteilt sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verjährungsfristen, die beispielsweise nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) in der Regel drei Jahre, in gewissen Fällen aber auch bis zu dreißig Jahre betragen können.

9.    Ihre Datenschutzrechte

Unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie:
  • Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO und § 34 BDSG
  • Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO
  • Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO
  • Recht auf Widerruf einer Einwilligung (siehe Ziffer 4.3). Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird hierdurch nicht berührt.
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO

Wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, dann wenden Sie sich möglichst schriftlich an unsere unter Ziffer 2 angegebene Anschrift oder direkt an den Datenschutzbeauftragten. Fügen Sie bitte die Angaben bei, die zu Ihrer Identifikation erforderlich sind (z.B. Ausweiskopie).

Wir verpflichten uns, innerhalb eines Monats zu antworten. Wenn wir Ihr Ersuchen aus irgendeinem Grund nicht beantworten können, informieren wir Sie hierüber.

10.    Besteht für Sie eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

Im Rahmen unserer Vertragsbeziehung oder für ein vorvertragliches Verhältnis mit uns müssen Sie nur diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Begründung, Durchführung und Beendigung erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir regelmäßig nicht in der Lage sein, den Vertrag abzuschließen und durchzuführen.

11.    Gibt es automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling?

Wir nutzen grundsätzlich keine automatisierten Entscheidungsfindungen nach Art. 22 DSGVO.

Gegebenenfalls verarbeiten wir Ihre Daten mit dem Ziel, bestimmte persönliche Aspekte zu bewerten (Profiling), um Ihr potentielles Interesse an Produkten und Dienstleistungen zu ermitteln (z.B. Sonderangebote). Diese Auswertung erfolgt anhand statistischer Verfahren unter Verwendung von aktuellen Kundendaten und solchen aus der Vergangenheit. Die Ergebnisse nutzen wir, um Sie bedarfs- und zielgerichteter ansprechen zu können.

12.    Änderungen

Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 25.05.2018. Der Verantwortliche behält sich das Recht vor, den Inhalt ganz oder teilweise zu ändern oder zu aktualisieren, auch aufgrund von Änderungen in der geltenden Gesetzgebung. Deshalb hält Sie der Verantwortliche an, diesen Abschnitt regelmäßig zu besuchen, um sich über die neueste und aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung zu informieren.
 
Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Legen Sie Widerspruch ein, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet, es sei denn, es werden zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Wir können Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen auch für Direktwerbung verarbeiten. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
Akademie
Geben Sie bitte Ihre MONDI-Akademie-Zugangsdaten ein.



Impressum
Anbieter:

MONDI-HOLIDAY GmbH & Co. KG
vertreten durch die MONDI-HOLIDAY Verwaltungs GmbH
Kaflerstraße 8
81241 München

Vertretungsberechtigter:

Leonhard Dörr, Geschäftsführer

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 89 / 55 22 9-0
Fax: +49 (0) 89 / 55 22 9-191
E-Mail: info@mondiholiday.de

Handelsregisternummer:

MONDI-HOLIDAY GmbH & Co. KG:
AG München, HRA 70 177

MONDI-HOLIDAY Verwaltungs GmbH:
AG München, HRB 107499

UID-Nummer: DE 164516040

Informationen zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“):

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Bildnachweis

Wir danken den folgenden Organisationen für die Bereitstellung von Bildmaterial:

Kurverwaltung Oberstaufen
Postfach 80
87528 Oberstaufen
DEUTSCHLAND

Gemeinde Grundlsee
Bräuhof 97
8993 Grundlsee
ÖSTERREICH

Gasteinertal Tourismus GmbH
Tauernplatz 1
5630 Bad Hofgastein
ÖSTERREICH

Tappeiner AG/spa für Tourismusverein Tisens Prissian
Industriezone/zona industriale 6
39011 Lana (BZ)
ITALIEN

Südtirol Marketing Gesellschaft
Pfarrplatz 1
unter 39100 Bozen
ITALIEN

Website:

moeschle internetloesungen
moeschle internetloesungen
www.moeschle.net

 
Rechtlicher Hinweis

A. Allgemeines
 
Zur Online-Buchung Ihres Traumurlaubs klicken Sie bitte in der Leiste oben auf das MONDI-HOLIDAY Resort Ihrer Wahl und Sie gelangen direkt zum Buchungstool. Im Übrigen enthält diese Webseite lediglich allgemeine Informationen als Orientierung für den Nutzer.

B. Nutzung der Webseite

Der Nutzer ist für sämtliche Handlungen, die unter seinem Namen auf der Webseite vorgenommen werden, verantwortlich.

Der Nutzer versichert, dass sämtliche Informationen, die er zur Verfügung stellt, der Wahrheit entsprechen.

C. Vertragsschluss

Das Buchungstool leitet Sie durch die einzelnen Buchungsschritte. Sie können dabei jederzeit Ihre Angaben korrigieren, indem Sie die Schaltfläche "zurück" benutzen. Vor dem Abschicken Ihrer Buchung wird Ihnen eine Zusammenfassung der von Ihnen vorgenommen Buchung angezeigt, die Sie sich auch ausdrucken können. Bei Buchung einer Unterkunftsleistung über diese Webseite kommt ein entsprechender Beherbergungsvertrag zustande. Dieser ist bereits mit der Buchung - ohne gesonderte Bestätigung der Reservierung - gültig. Sie erhalten in Form einer E-Mail eine Reservierungsbestätigung, die Sie sich ebenfalls ausdrucken können.
Im Falle einer Buchung über das Buchungstool auf dieser Website gelten die dort angegebenen Buchungsbedingungen, deren Akzeptanz Sie vor der Buchung bestätigen müssen. Sie können diese Bedingungen auch ausdrucken.

D. Stornierungen

Für eine etwaige Stornierung gelten die in den Buchungsbedingungen angegebenen Stornobedingungen, die Sie vor Abschluss des Buchungsvorgangs akzeptieren müssen und die Sie auch ausdrucken können. Es kann bei bestimmten Buchungsraten auch vorgesehen sein, dass diese nicht stornierbar sind bzw. im Falle eine Stornierung der volle Buchungspreis anfällt.

E. Beginn und Ende der Beherbergung

Die gebuchte und bestätigte Unterkunft steht Ihnen am Anreisetag ab 16:00 Uhr zur Verfügung. Sie ist am Tag der Abreise bis 10:00 Uhr zu räumen. Für den Fall, dass Sie am Anreisetag nicht bis 18:00 Uhr erscheinen, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, es sei denn, ein späterer Ankunftszeitpunkt wurde vereinbart.

F. Tierhaltung

Tiere dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Bewilligung und gegen eine gesonderte Vergütung mitgebracht werden. In manchen Resorts sind keine Tiere erlaubt.

G. Haftung

Unsere Haftung für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf das Dreifache des vereinbarten Entgelts beschränkt, soweit ein Schaden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde.


Mehr

Weniger

Anmeldung

Veranstaltung:
Datum:


Ja, hiermit melde ich mich verbindlich für die gewählte Veranstaltung an.